Gegründet 1947 Montag, 23. September 2019, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.01.2017, Seite 2 / Ausland

Schweizer Soldaten mit Hitlergruß

Wangen. Angehörige des Schweizer Militärs haben am Wochenende mit NS-Symbolen für Schlagzeilen gesorgt. Auf einem Foto, das die Boulevardzeitung Sonntagsblick veröffentlichte, sind sechs Armeeangehörige zu sehen, die vor einem gezeichneten Hakenkreuz im Schnee ihre Hände zum Hitlergruß heben. Aufgenommen wurde das Bild laut Medienberichten vom zuständigen Gruppenführer im Kanton Bern. Nach Angaben der Schweizer Armee hat die Militärpolizei Ermittlungen aufgenommen. Das Ereignis ist keine Ausnahme: Von 34 Fällen von »Extremismus« in der Armee, die 2015 gemeldet worden waren, fielen rund 60 Prozent in den Bereich »Rechtsextremismus«. (jW)

Mehr aus: Ausland