3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 18.01.2017, Seite 16 / Sport
Fußball

Die FIFA sowieso

Frankfurt am Main. DFL-Geschäftsführer Christian Seifert hat scharfe Kritik an den internationalen Fußballverbänden geübt. »Es ist komplett unlogisch, wenn die FIFA und die UEFA durch ihre Wettbewerbsplanung zur Quasikonkurrenz der nationalen Ligen werden«, sagte der Chef der Deutschen Fußballiga am Dienstag in Frankfurt am Main. Die FIFA hatte Anfang Januar die Aufstockung des WM-Teilnehmerfeldes von 32 auf 48 Mannschaften beschlossen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!