Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 17.01.2017, Seite 7 / Ausland

Kirgistan: Viele Tote bei Flugzeugunglück

Bischkek. Beim Landeanflug auf den Flughafen der kirgisischen Hauptstadt Bischkek ist eine türkische Frachtmaschine am Montag in eine Siedlung gestürzt. Mindestens 37 Menschen starben. Bei den meisten Opfern handelt es sich um Anwohner, es kamen jedoch auch die vier Besatzungsmitglieder der Maschine ums Leben. Während der Landung herrschte dichter Nebel, die Behörden vermuteten einen Pilotenfehler als Ursache für den Absturz. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.