Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 16.01.2017, Seite 6 / Ausland

Ein-China-Politik: ­Beijing ermahnt Trump

Beijing. Die chinesische Regierung hat den künftigen US-Präsidenten Donald Trump erneut vor einer Abkehr von der bisherigen Ein-China-Politik gewarnt. Diese jahrzehntelange diplomatische Praxis sei »nicht verhandelbar«, erklärte das Außenministerium in Beijing am Samstag. Sollte die neue US-Regierung dies missachten, drohe ein Schaden für die »gesunden und stabilen bilateralen Beziehungen«. In einem Gespräch mit dem Wall Street Journal hatte Trump den Grundsatz in Frage gestellt, wonach Washington das von der Volksrepublik als abtrünnige Provinz betrachtete Taiwan nicht als eigenständigen Staat anerkennt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland