1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Mai 2021, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 07.01.2017, Seite 6 / Ausland

Weniger Geflüchtete, mehr Tote

Warschau/Rom. Nach Angaben der EU-Grenzbehörde Frontex vom Freitag, ist die Zahl der übers Mittelmeer Geflüchteten im vergangenen Jahr um fast zwei Drittel gesunken. 2016 seien rund 364.000 Menschen auf diesem Weg nach Europa gelangt. Vor allem in Griechenland sei die Zahl der Angekommenen stark gefallen. Grund für den dortigen Rückgang ist unter anderem der sogenannte Flüchtlingspakt zwischen der EU und der Türkei. Bei der Überfahrt nach Europa starben nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration 2016 mit fast 5.000 Menschen so viele wie nie zuvor. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland