75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.01.2017, Seite 6 / Ausland

Irak: Mehr als 30 Tote nach Anschlägen

Bagdad. Bei einem Anschlag nahe der schiitischen Pilgerstadt Nadschaf sind am Sonntag mindestens 13 Menschen getötet worden. Mehrere Attentäter hätten einen Kontrollpunkt der Sicherheitskräfte südlich der Stadt angegriffen, hieß es am Sonntag aus Polizeikreisen. Nachdem die Angreifer das Feuer eröffnet hätten, hätten sich zwei Personen mit Sprengstoffwesten in die Luft gesprengt. Bereits am Tag zuvor waren bei einem Doppelanschlag in einem Einkaufsviertel in Bagdad 24 Menschen getötet worden. Zu beiden Attentaten bekannte sich die Miliz »Islamischer Staat«. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland