Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Juni 2024, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 24.11.2016, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Linke aus der Türkei und Kurdistan im deutschen Knast«. In Deutschland laufen gegen 22 inhaftierte Genossinnen und Genossen aus der Türkei und Kurdistan Strafverfahren nach Paragraph 129 b (Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Organisation). Infoveranstaltung von ATIK, Azadi und Rote Hilfe heute, 24.11., 19 Uhr, Theater »Expedition Metropolis«, Ohlauerstr. 41, Berlin

»Mit der Bagdadbahn in den Krieg«. Welche Rolle spielt Deutschland bei der Neuordnung im Nahen Osten? Diskus­sion mit Sevim Dagdelen, MdB Die Linke, am Freitag, 25.11., 19.30 Uhr, Leerer Beutel, Bertoldstr. 9, Regensburg. Veranstalter: Friedensnetzwerk Regensburg

»Interne und externe Faktoren, die zum Scheitern der Aprilrevolution 1978 in Afghanistan geführt haben, und ihre globalen Folgen«. Vortrag von Dr. Matin Baraki, Universität Marburg, am Freitag, 25.11., 17.30 Uhr, Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel, Ribnitzer Straße 1 b, Berlin. Veranstalter: Rot-Fuchs-Regionalgruppe Hohenschönhausen

Landeskonferenz der Kommunistischen Plattform Sachsen. Sonnabend, 26.11., 10 Uhr, Rothaus, Lohstr. 2 (am Getreidemarkt), Chemnitz. Infos: dielinke-sachsen.de

»Oxi – no – nein! Europa geht anders!« Bundesweites Treffen der Griechenland-Solidaritätsgruppen in Kassel. 26./27.11., Sonnabend ab 13 Uhr, Café Buch-Oase, Germaniastr. 14, Kassel. Voranmeldung erbeten an imke-meyer@freenet.de. 10 Euro Spende für Raummiete erbeten

Mehr aus: Feuilleton