Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.11.2016, Seite 10 / Feuilleton

Folkwang erbt Millionen

Das Museum Folkwang in Essen hat ein Millionenvermögen in Form von Gemälden, Immobilien und Wertpapieren geerbt. Der Nachlass des Essener Ehepaares Walter und Liselotte Griese komme dem Museum in vollem Umfang zugute, teilte der Folkwang-Museumsverein am Dienstag mit. Schon 2001 hatte man sieben teure Gemälde aus der Sammlung des Ehepaars übertragen bekommen. Nach dem Tod der Witwe im April rechne man mit einem Betrag im mittleren einstelligen Millionenbereich für neue Ankäufe, der sich aus Immobilien und Wertpapieren ergebe. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton