Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Juli 2020, Nr. 157
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.11.2016, Seite 10 / Feuilleton

Cottbuser Zoologie

Zum Abschluss der Cottbuser Filmfestivals ging der mit 25.000 Euro dotierte Hauptpreis an den russischen Regisseur Iwan I. Twerdowski. Sein Film »Zoologie« schaffe eine perfekte Verbindung zwischen der künstlerischen Qualität und einem außerordentlichen Feingefühl für menschliche Werte, teilten die Veranstalter mit. Schön gesagt: Erzählt wird die Geschichte einer Zooangestellten, die sich plötzlich in ein Tier verwandelt. Bereits 2014 hatte der Regisseur den Hauptpreis für das Drama »Corrections Class« (Die Korrekturklasse) bekommen.(dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton