75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 14.11.2016, Seite 1 / Inland

450 Angriffe auf Politiker und Flüchtlingshelfer

Hamburg. Die Polizei hat seit Beginn des Jahres im Zusammenhang mit dem Asylthema 317 Straftaten gegen Politiker und 144 Straftaten gegen ehrenamtliche Helfer oder Organisationen registriert. Das berichtete Zeit online am Sonntag unter Berufung auf ein internes Lagebild des Bundeskriminalamtes (BKA). Die Behörde analysiert seit 2014 alle Angriffe auf Asyl­unterkünfte. Seit Jahresbeginn werden Taten gegen Politiker und Helfer gesondert ausgewiesen. Die Auswertung des BKA ergibt ein eindeutiges Bild: Die Mehrheit von 212 Angriffen auf Amts- und Mandatsträger wurde von Rechten verübt. Neun Straftaten gingen offenbar auf das Konto von als links eingeordneten Tätern, 93 sind unaufgeklärt. Das gleiche Muster zeigt sich bei Helfern: Eine dieser Taten sei laut BKA links motiviert gewesen, 127 Delikte wurden von Rechten begangen. Der Rest konnte nicht eindeutig zugeordnet werden. (AFP/jW)