Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.11.2016, Seite 7 / Ausland

Familienduell in Palau entschieden

Koror. Bei der Wahl im pazifischen Inselstaat Palau hat sich der bisherige Präsident Tommy Remengesau mit nur 264 Stimmen Vorsprung gegen seinen Gegenkandidaten – und Schwager – Surangel Whipps durchgesetzt, wie die Behörden am Donnerstag in der Hauptstadt Koror mitteilten. Remengesau holte bei der Präsidentschaftswahl 5.124 Stimmen, sein Schwager kam auf 4.860. Der Inselstaat Palau im westlichen Pazifik zählt mit 22.000 Einwohnern zu den kleinsten Ländern der Erde. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland