Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. November 2020, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 25.10.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Geld wird gerne auf ­Girokonto geparkt

Bonn. Viele Deutsche parken ihre finanziellen Rücklagen auf dem Girokonto. In einer Umfrage für die Postbank gaben 47 Prozent der Teilnehmer an, Ersparnisse auf dem Girokonto zu haben, wie die Bank am Montag mitteilte. 35 Prozent nutzen demnach ein klassisches Sparkonto.

Insgesamt gaben in der Umfrage 80 Prozent der Teilnehmer an, dass sie Geld zurücklegen. 44 Prozent tun dies jeden Monat, 23 Prozent unregelmäßig, 13 Prozent zumindest mehrmals im Jahr.(AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!