Gegründet 1947 Montag, 12. April 2021, Nr. 84
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.10.2016, Seite 10 / Feuilleton

Wo ein Wille ist

Der deutsche Popmusiker Tim Bendzko (»Nur noch kurz die Welt retten«) träumt von einem Dasein als Hund. »Das wäre genau mein Leben«, sagte der 31jährige der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Seine französische Bulldogge Fridolin liege den ganzen Tag herum oder laufe durch die Gegend. »Und jeder, der in den Raum kommt, streichelt den Hund. Was will man mehr?« Fridolin ist auch auf dem Cover von Bendzkos neuem Album zu sehen, das am nächsten Freitag in den Handel kommt. Wie es heißt? »Immer noch Mensch« natürlich. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton