Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.10.2016, Seite 16 / Sport

Handball: Flensburg muss zittern

Paris. Bundesligatabellenführer SG Flensburg-Handewitt hat am vierten Spieltag der Champions League mit 22:27 (11:13) gegen das französische Spitzenteam Paris St. Germain verloren. Vor allem die schwache Chancenverwertung machte den Flensburgern zu schaffen. Für Flensburgs Handballer war es die zweite Niederlage im laufenden Wettbewerb, damit sind sie in der Tabelle der Gruppe A mit nur drei Punkten aus vier Spielen Sechster. Tabellenführer ist der FC Barcelona mit acht Punkten, der THW Kiel liegt mit vier Punkten gemeinsam mit Paris und Silkeborg auf Platz drei. Flensburg spielt bereits am Mittwoch gegen den polnischen Vertreter Wisla Plock. (sid/jW)

Mehr aus: Sport