Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2024, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 07.10.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Credit Suisse muss ­Millionenstrafe zahlen

Washington. Die Credit Suisse muss in den USA eine weitere millionenschwere Strafzahlung leisten. Die Schweizer Großbank bezahle wegen irreführender Angaben zu Kundengeldern 90 Millionen Dollar, teilte die US-Wertpapieraufsicht SEC am Mittwoch abend (Ortszeit) mit. Die Untersuchung habe ergeben, dass sich Credit Suisse bei der Bestimmung des Neugelds in der Vermögensverwaltung nicht an die Methodologie hielt, die sie offengelegt hatte. Die Neugeldentwicklung hilft den Anlegern zu bestimmen, wie erfolgreich eine Bank arbeitet. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit