Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Montag, 25. Januar 2021, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Aus: Ausgabe vom 29.09.2016, Seite 15 / Medien

Deutsche Welle verklagt türkisches Ministerium

Bonn. Im Streit um ein Interview der Deutschen Welle mit dem türkischen Sportminister Akif Kilic hat der Sender das zuständige Ministerium verklagt. Die Deutsche Welle erklärte am Montag, sie habe beim Zivilgericht in Ankara Klage auf Herausgabe des Videomaterials eingereicht. Der Journalist Michel Friedman hatte Anfang September Kilic unter anderem zu dem vereitelten Militärputsch befragt, der Minister ließ das Material allerdings beschlagnahmen.

Das türkische Ministerium für Jugend und Sport ignorierte nach Angaben der Deutschen Welle mehrere Fristen des Senders für eine Rückgabe der Aufzeichnungen. Daher wurde nun Klage eingereicht. Der Intendant des Senders, Peter Limbourg, kritisierte die türkischen Behörden. Der Vorgang habe »mit Rechtsstaatlichkeit und Demokratie nichts mehr zu tun«. »Wir fordern die türkische Seite nun auf dem Rechtsweg zur unverzüglichen Herausgabe unseres Videomaterials auf«, erklärte er. (AFP/jW)

Mehr aus: Medien