Gegründet 1947 Freitag, 24. Januar 2020, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.09.2016, Seite 2 / Inland

Zahl rechter Gewalttaten fast verdoppelt

Berlin. Die Zahl der fremdenfeindlichen Gewalttaten hat sich dieses Jahr fast verdoppelt. Von Januar bis Mitte September habe die Polizei bereits 507 Fälle registriert, berichtet der Spiegel unter Berufung auf eine Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Grünen. Die Zahl aller politisch motivierten Straftaten gegen Asylbewerber und Flüchtlinge summiere sich auf mehr als 1.800. Demnach legten Neonazis und Asylgegner in diesem Jahr schon 78mal Feuer, sieben Tötungsdelikte wurden gezählt. (AFP/jW)