1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 24.09.2016, Seite 1 / Ausland

Syrien: Andauernder Kampf um Aleppo

Aleppo. Nach dem Scheitern der Bemühungen um eine neue Waffenruhe in Syrien haben die syrische und die russische Luftwaffe Angriffe auf den von Aufständischen gehaltenen Ostteil von Aleppo geflogen. Wie ein AFP-Reporter am Freitag berichtete, gab es ununterbrochen Luftangriffe auf Bezirke in Rebellenhand. Die oppositionsnahe »Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte« mit Sitz in Großbritannien berichtete von mindestens sieben Toten und Dutzenden Verletzten. Die syrische Armee hatte am Donnerstag abend eine Offensive zur Rückeroberung von Ostaleppo angekündigt. Bewohner sollten sich »von den Positionen der terroristischen Gruppen« fernhalten. Zivilisten, die in den von der Regierung gehaltenen Westteil der Stadt übersiedeln wollten, würden nicht festgenommen.(AFP/jW)

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.