Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 22.09.2016, Seite 7 / Ausland

Japan: Juristen gegen Todesstrafe

Tokio. Die japanische Juristenvereinigung will sich erstmals für die Abschaffung der Todesstrafe in dem Land einsetzen. Wie die Nachrichtenagentur Kyodo am Mittwoch meldete, will die Japan Federation of Bar Associations (JFBA) ihren Mitgliedern bei einer Jahrestagung zu Menschenrechten Anfang Oktober einen entsprechenden Vorschlag für eine gemeinsame Erklärung unterbreiten. Die Organisation strebe eine Abschaffung der Todesstrafe, die in Japan durch den Strang vollstreckt wird, bis 2020 an, hieß es. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland