Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. April 2020, Nr. 84
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 15.09.2016, Seite 16 / Sport

Fußball: Klare Sache

Athen. Der Slowene Aleksander Ceferin ist zum neuen Präsidenten der Europäischen Fußballunion (UEFA) gewählt worden. Er setzte sich beim UEFA-Kongress in Athen im ersten Wahlgang mit 42:13 Stimmen gegen den Niederländer Michael van Praag durch. Ceferin folgt auf den Franzosen Michel Platini, der 2015 von der Ethikkommission des Weltverbandes FIFA gesperrt worden war. Die Amtszeit läuft bis 2019. (sid/jW)

Mehr aus: Sport