Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Mai 2019, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 03.09.2016, Seite 7 / Ausland

Wenig Hoffnung für Rajoy

Madrid. Vor der zweiten Abstimmung im spanischen Parlament über die Wiederwahl des geschäftsführenden Ministerpräsidenten Mariano Rajoy gibt es wenig Hoffnung auf ein Ende der politischen Blockade. Ein »Scheitern Rajoys« scheine »völlig sicher«, schrieb die Zeitung El País am Freitag. Vor der für den Abend angesetzten Abstimmung leitete Rajoy in Madrid eine Sitzung seines Kabinetts. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland