Gegründet 1947 Freitag, 20. September 2019, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 03.09.2016, Seite 1 / Ausland

Syrien: Einigung Russlands mit USA möglich

Washington. Russlands Präsident Wladimir Putin (Foto) hält eine Einigung seines Landes mit den USA zu Syrien für möglich. »Meiner Ansicht nach bewegen wir uns schrittweise in die richtige Richtung«, sagte Putin laut einer am Freitag vom Präsidialamt veröffentlichten Abschrift eines Interviews mit der Nachrichtenagentur Bloomberg. Die Gespräche seien schwierig, gingen aber weiter: »Ich will nicht ausschließen, dass wir uns in naher Zukunft auf etwas einigen können und unsere Vereinbarung der internationalen Gemeinschaft präsentieren.« Ausdrücklich lobte Putin US-Außenminister John Kerry für dessen Geduld und Entschlossenheit im Syrien-Konflikt. Putin sagte, auch Russland und die Türkei richteten ihre Interessen in Syrien mehr und mehr gemeinsam aus. Ankara und Moskau hätten ein beidseitiges Interesse an einer Einigung angesichts der Probleme der Region. (dpa/Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland