1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 11.08.2016, Seite 7 / Ausland

London will Beziehung zu Moskau verbessern

London. Die britische Premierministern Theresa May und der russische Präsident Wladimir Putin wollen die Beziehungen zwischen ihren beiden Ländern verbessern. Das vereinbarten sie bei einem Telefonat, wie die Downing Street am Dienstag mitteilte. May habe bei dem Gespräch die Hoffnung zum Ausdruck gebracht, dass man »trotz Meinungsverschiedenheiten in bestimmten Bereichen in einer offenen und ehrlichen Weise kommunizieren« könnte, hieß es in der Pressemitteilung. Einig seien sich beide darin, dass britische und russische Bürger den gleichen Bedrohungen durch Terrorismus ausgesetzt seien. Daher sei vor allem bei der Sicherheit im Luftverkehr die Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern von großer Bedeutung. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.