Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.07.2016, Seite 2 / Inland

Steinmeier: Einsatz in Mali nicht ausweiten

Berlin. Außenminister Frank-Walter Steinmeier will den Bundeswehr-Einsatz im gefährlichen Norden Malis möglichst nicht ausweiten. Der für Anfang 2017 geplante Abzug niederländischer Kampf- und Rettungshubschrauber von dem gemeinsamen Stützpunkt in der früheren Rebellenhochburg Gao müsse vorrangig von anderen Verbündeten kompensiert werden, sagte der SPD-Politiker am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Nicht Deutschland stehe in der Pflicht und schon gar nicht in der ersten Reihe. (dpa/jW)