3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 27.06.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

China: Garantien für Roboterbauer Kuka

Frankfurt am Main. Der bayerische Roboterhersteller Kuka bekommt offenbar langfristige Garantien vom chinesischen Midea-Konzern, der die Firma übernehmen will. Eine entsprechende Investorenvereinbarung stehe kurz vor dem Abschluss, berichtete die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung am Samstag vorab unter Berufung auf Verhandlungskreise. Der Pakt soll demnach bis Ende des Jahres 2023 gelten, alle Standorte weltweit werden bis dahin festgeschrieben, allen Beschäftigten ihre Stellen garantiert. Stammsitz der Gesellschaft soll Augsburg bleiben. Nur noch letzte Details seien demnach mit den Chinesen zu klären, der Vertrag soll schon in den nächsten Tagen unterschrieben werden. Die Kuka-Aktionäre haben noch bis Mitte Juli Zeit, sich zu entscheiden, ob sie ihre Anteile zu jeweils 115 Euro an die Chinesen verkaufen. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo