75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.06.2016, Seite 16 / Aktion

Treffen mit Gerardo!

S 16_gerardo.jpg

Einer der Höhepunkte des Festes ist am Samstag der Auftritt des kubanischen Liedermachers Gerardo Alfonso, auf der Karibikinsel ein richtiger Star. Dort kennt man seine Lieder, etwa das zu den Weltfestspielen oder das für Che Guevara, andere sind zur Erkennungsmelodie kubanischer TV-Serien geworden. Zur Zeit bereitet er im Auftrag der UNESCO ein großes Projekt »Auf der Route der Sklaven« vor – so wird auch seine neue CD heißen. Eines seiner aktuellen Lieder ist auf der CD zu finden, die der neuen Melodie und Rhythmus mit Schwerpunkt Kuba beiliegt. Gleich im Anschluss an das UZ-Pressefest spielt Gerardo am Montag in Hamburg (Tschaikowsky-Saal der russischen Gemeinde) und dann in acht weiteren Städten (München, Stuttgart, Basel, Braunschweig, Chemnitz, Leipzig, Rostock und Berlin). Der Vorverkauf läuft! Mit den Veranstaltungen sollen nicht nur kubanische Kunst und Kultur dem Publikum nahegebracht, nicht nur die außergewöhnliche Ausgabe der Musikzeitschrift Melodie und Rhythmus beworben werden: Die Konzerte sollen zu einem Treffen der lokalen Linken werden! Kommt deshalb alle – und bringt viele Freunde, Kollegen und Genossen mit! (jW)

Aufklärung statt Propaganda

Die Tageszeitung junge Welt liefert Aufklärung statt Propaganda! Ihre tägliche Berichterstattung zeigt in Analysen und Hintergrundrecherchen auf, wer wie und in welchem Interesse handelt. Jetzt das Aktionsabo zum Preis von 75 Euro für 75 Ausgaben bestellen!

Mehr aus: Aktion

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk