75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.06.2016, Seite 10 / Feuilleton

Led Zeppelin bleiben reich

Led Zeppelin kann aufatmen: Ein Geschworenengericht in Los Angeles hat die britische Rockband von dem Vorwurf freigesprochen, bei ihrer legendären Ballade »Stairway to Heaven« (1971) die Anfangsakkorde von dem drei Jahre älteren Lied »Taurus« der US-Band Spirit geklaut zu haben. Beide Bands waren Ende der 60er gemeinsam auf Tour. Es ging um Tantiemen in Höhe von 500 Millionen US-Dollar, die dieses Lied schon eingespielt hat. Weil bis 1976 nur Noten von Stücken urheberrechtlich geschützt waren und nicht Originalaufnahmen, ließ der Richter keine Tonaufzeichnung als Beweismittel zu. Musikwissenschaftler spielten den Geschworenen die Stücke vom Blatt ab, die Arrangements blieben also außen vor. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk