Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.06.2016, Seite 2 / Ausland

Frankreich will Demonstrationen verbieten

Paris. Nach den Auseinandersetzungen zwischen Protestierenden und Polizisten bei einer Kundgebung gegen die sogenannte Arbeitsmarktreform in Frankreich hat Staatschef François Hollande mit Demonstrationsverboten gedroht. Kundgebungen sollten nicht mehr genehmigt werden, wenn der »Schutz von Gütern und Menschen« nicht gewährleistet sei, sagte Regierungssprecher Stéphane Le Foll am Mittwoch nach einer Kabinettssitzung in Paris. Es könne »von Fall zu Fall« beschlossen werden, derartige Veranstaltungen zu untersagen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland