1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 10. Mai 2021, Nr. 107
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 07.06.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Chinesischer Investor kauft Flughafen Hahn

Mainz. Rheinland-Pfalz verkauft seinen Anteil am verlustträchtigen Flughafen Frankfurt-Hahn an einen chinesischen Konzern: Die Übernahme durch Shanghai Yiqian Trading (SYT) werde für einen »weiteren Schub« bei der Entwicklung des Flughafens sorgen, erklärte der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Montag in Mainz. Die Landesregierung hat einen Anteil von 82,5 Prozent, für den sie einen »niedrigen zweistelligen« Millionenbetrag haben wollte.

Bevor der Erwerb durch das in Shanghai ansässige Logistik­unternehmen endgültig über die Bühne gehen kann, muss der rheinland-pfälzische Landtag dem Verkauf noch zustimmen. Das soll laut Lewentz noch vor der Sommerpause geschehen. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.