Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Mai 2019, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.05.2016, Seite 6 / Ausland

Taiwan: Erste Präsidentin vereidigt

Taipeh. In Taiwan ist mit Tsai Ing-wen die erste Präsidentin des Landes ins Amt eingeführt worden. Die 59jährige schwor ihren Eid am Freitag im Präsidentenpalast in der Hauptstadt Taipeh. Die Politikerin der »Fortschrittspartei« (DPP) löst damit Ma Ying-jeou ab, der nach zwei Amtszeiten nicht mehr antreten durfte. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland