Gegründet 1947 Sa. / So., 11. / 12. Juli 2020, Nr. 160
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.05.2016, Seite 7 / Ausland

US-trainierte Einheit mordet in Somalia

Mogadischu. Eine vom US-Militär ausgebildete Spezialeinheit hat in Somalia mindestens 15 Kämpfer der islamistischen Gruppierung »Al-Schabaab« ermordet. Der Einsatz sei in der Nacht zum Mittwoch in der Region Galgaduud nahe Galad erfolgt, sagte Abdi Hassan, ein ranghohes Mitglied der somalischen Armee. Mehrere Spezialeinheiten seien vom US-Militär ausgebildet und finanziert worden, erklärte ein somalischer Geheimdienstmitarbeiter gegenüber dpa in der Hauptstadt Mogadischu. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland