1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Juni 2021, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.05.2016, Seite 16 / Sport

Fußball: Bierofka muss büffeln

München. Daniel Bierofka hat Fußball-Zweitligist 1860 München vor dem Abstieg gerettet, wird aber in der kommenden Saison nicht auf der Trainerbank sitzen. Weil ihm die Übungsleiterlizenz fehlt, wird er künftig die U-21-Mannschaft der Sechziger leiten. »Ich werde nach und nach meine Scheine machen. Schritt für Schritt«, sagte der 37 Jahre alte Exprofi nach dem 1:0 gegen den SC Paderborn. Er werde nach der Saison Urlaub machen, »den brauche ich, dann geht es bei der U21 weiter«. Von der Deutschen Fußballiga (DFL) hatte der Exnationalspieler eine Sondergenehmigung erhalten, die eigentlich nicht mehr für das Saisonfinale am kommenden Sonntag gilt. Es ist aber wahrscheinlich, dass die DFL die Frist verlängert. (sid/jW)

Mehr aus: Sport