1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.05.2016, Seite 5 / Inland

Betriebsrenten: Neue Versprechen

Berlin. Die Bundesregierung will ein Förderprogramm für Betriebsrenten auflegen. »Unser Ziel ist, dass Geringverdiener jährlich 400 bis 450 Euro für die Betriebsrente ansparen, ohne dass dadurch ihr Nettoeinkommen reduziert wird«, versprach der parlamentarische Finanzstaatssekretär Michael Meister (CDU) in der Rheinischen Post vom Montag.

Offen ist demnach noch, bis zu welcher Einkommenshöhe der Zuschuss gezahlt werden soll. Ein Gutachten im Auftrag des Bundesfinanzministeriums habe als Grenze einen Monatslohn von 1.500 Euro brutto oder einen Jahresverdienst von 18.000 Euro genannt, berichtete die Zeitung. (AFP/jW)