1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 12. / 13. Juni 2021, Nr. 134
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.05.2016, Seite 2 / Ausland

Iran testet ­Mittelstreckenrakete

Teheran. Der Iran hat nach eigenen Angaben eine neue Version einer Mittelstreckenrakete erprobt. Ein hochrangiger Armeekommandeur sagte der Agentur Tasnim am Montag, dass die vor zwei Wochen getestete Rakete eine Reichweite von 2.000 Kilometern habe, aber treffgenauer als die Vorgängermodelle sei. Der Westen befürchtet, der Iran könnte Israel beschießen. Präsident Hassan Rohani hatte indes wiederholt betont, dass Teheran kein Land in der Region angreifen wolle und das Militärpotential nur der Verteidigung diene. (dpa/jW)