75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. August 2022, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.05.2016, Seite 2 / Ausland

Mindestens 33 Tote nach Doppelanschlag im Südirak

Nadschaf. Bei einem Doppelanschlag im Süden des Irak sind am Sonntag mindestens 33 Menschen getötet worden. Mehr als 50 weitere wurden nach Angaben von Ärzten und Sicherheitskräften verletzt. Binnen weniger Minuten gingen demnach im Zentrum der rund 280 Kilometer südlich von Bagdad gelegenen Stadt Samawa zwei Autobomben in die Luft. Der erste Sprengsatz explodierte einem Polizisten zufolge gegen Mittag an einer Bushaltestelle im Zentrum, der zweite etwa fünf Minuten später in 400 Metern Entfernung. Zu den Anschlägen bekannte sich die Miliz »Islamischer Staat«. (AFP/dpa/jW)

Mehr aus: Ausland