3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 1. February 2023, Nr. 27
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 29.04.2016, Seite 15 / Feminismus

Burkina Faso: Gefahr durch Zwangsheirat

Ouagadougou. Im westafrikanischen Burkina Faso gefährdet Zwangsheirat Gesundheit und Leben Tausender Mädchen. Vor allem auf dem Land würden viele bereits als 13jährige bedroht oder geschlagen, wenn sie nicht in eine frühe Heirat einwilligten, teilte Amnesty International (AI) am Dienstag in der Hauptstadt Ouagadougu mit. AI hatte für einen Bericht fast 400 Frauen und Mädchen interviewt. Im Norden des Landes werden danach mehr als die Hälfte aller Mädchen als Minderjährige verheiratet. Burkina Faso habe eine der »höchsten Raten von Zwangsheiraten weltweit«, sagte die AI-Direktorin für West- und Zentralafrika, Alioune Tine. (dpa/jW)

Mehr aus: Feminismus

Startseite Probeabo