Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.04.2016, Seite 7 / Ausland

Sobotka neuer Innenminister

Wien. Österreichs neuer Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) ist von Bundespräsident Heinz Fischer vereidigt worden. Sobotka folgte damit am Donnerstag auf seine Parteikollegin Johanna Mikl-Leitner, die in den vergangenen Monaten europaweit zum Gesicht der restriktiven Flüchtlingspolitik Österreichs geworden war. Fischer appellierte während der Zeremonie in der Wiener Hofburg an Sobotka, in der Flüchtlingsfrage Verantwortung zu zeigen. Ein ­Dichtmachen der Grenze am Brenner sei nicht im Interesse des Landes, so Fischer. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland