Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.04.2016, Seite 7 / Ausland

Flüchtlinge erreichen Ägäis-Inseln

Athen. Die Zahl der Flüchtlinge, die aus der Türkei nach Griechenland kommen, ist am Mittwoch leicht gestiegen. In den vergangenen 24 Stunden setzten 176 Menschen von der türkischen Ägäis-Küste auf griechische Inseln über, teilte der Krisenstab in Athen am Mittwoch mit. Am Vortag waren 150, am Montag 66 und am Sonntag nur 30 Menschen gekommen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland