Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.04.2016, Seite 4 / Inland

Özdemir will Grüne in Regierung bringen

Berlin. Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat am Wochenende erklärt, dass er für die Bundestagswahl als Spitzenkandidat seiner Partei antreten wolle. Zudem strebe er mit den Grünen eine Regierungsbeteiligung an. »Wir haben Großes vor«, sagte Özdemir in einer Videobotschaft an die Mitglieder der Partei. Auf die Sozialdemokraten als Bündnispartner wollte er sich dabei nicht festlegen. »Wir haben seit 2005 drei Anläufe unternommen, und es hat dreimal nicht geklappt«, fügte er in einem Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung hinzu. Özdemir versucht seit längerem, seine Partei auf eine Koalition mit der CDU auf Bundesebene einzuschwören. (AFP/jW)