75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.04.2016, Seite 4 / Inland

Blockade als Protest ­gegen Festung Europa

Berlin. Gegner der restriktiven EU-Flüchtlingspolitik haben am Samstag zeitweise den Grenzübergang Weil am Rhein zwischen Deutschland und der Schweiz blockiert. Wie die Polizei mitteilte, kam es auf der Autobahn A 5 zu größeren Verkehrsbehinderungen. Mehr als 30 Aktivisten seien vorläufig festgenommen worden. Gegen sie werde wegen Nötigung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. Die Initiative »No Border Action Days« in Freiburg und Basel hatte zu der Blockadeaktion aufgerufen. »Dies tun wir aus Protest gegen die unmenschliche und rassistische Politik Deutschlands, der Schweiz, der EU und anderer europäischer Staaten und in Solidarität mit den Geflüchteten«, teilte die Initiative mit. (AFP/jW)