jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 02.04.2016, Seite 5 / Inland

Bundesagentur für Arbeit: Männerdomäne

Nürnberg. Die Führung der Bundesagentur für Arbeit (BA) bleibt vorerst eine Männerdomäne. Der Plan, eine neu zu schaffende Vorstandsposition mit einer IT-Expertin zu besetzen, sei mangels geeigneter Kandidatinnen aufgegeben worden, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Freitag aus Kreisen der Behörde. Das Kontrollgremium habe daraufhin auf eine Erweiterung des BA-Vorstands von drei auf vier Mitglieder verzichtet, heißt es. Über den Vorgang hatten zuerst die Nürnberger Nachrichten (Freitag) berichtet. Eine Kandidatin, die ein Headhunter präsentiert habe, habe sich nicht gegen männliche Mitbewerber durchsetzen können. (dpa/jW)