Gegründet 1947 Freitag, 24. Januar 2020, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.03.2016, Seite 7 / Ausland

Arbeitsminister tritt zurück

London. Aus Protest gegen Kürzungen bei den Sozialleistungen für Behinderte ist der britische Arbeitsminister Iain Duncan Smith zurückgetreten. In einem ungewöhnlich scharf formulierten Schreiben machte er Finanzminister George Osborne für die Ungerechtigkeiten verantwortlich. Während die Leistungen für Behinderte gekürzt würden, begünstige der Haushaltsentwurf die Besserverdienenden, begründete Smith seinen Rücktritt. Er machte damit gravierende Differenzen innerhalb der Regierung öffentlich. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland