Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 16. September 2019, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.03.2016, Seite 5 / Inland

Thüringer Bratwurst: Produktion verdoppelt

Erfurt/Holzhausen. Die EU-Anerkennung als regionale Spezialität hat den Absatz der Thüringer Bratwurst in Deutschland und Europa angekurbelt. »Die Jahresproduktion hat sich seitdem etwa verdoppelt«, sagte der Geschäftsführer des Herkunftsverbandes Thüringer und Eichsfelder Wurst und Fleisch, Uwe Keith, am Samstag der Deutschen Presseagentur. 2015 seien in Thüringen rund 40.000 Tonnen hergestellt worden. Seit der Anerkennung als Regionalmarke durch die EU im Jahr 2003 wurden nach Verbandsangaben mehr als 200 Verfahren wegen Verstoßes gegen das Herkunftsprinzip geführt. In Erfurt wurde am Samstag das Bratwurstfest »Rostkultur« gefeiert. (dpa/jW)