Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 14.03.2016, Seite 7 / Ausland

Kuba unterzeichnet ­Abkommen mit EU

Havanna. Die Europäische ­Union hat sich mit Kuba auf eine Normalisierung der bilateralen Beziehungen und damit die Aufgabe des »Gemeinsamen Standpunktes« der EU-Mitgliedsstaaten, der einenSystemwechsel in der Inselrepublik forderte, verständigt. Beide Seiten unterzeichneten am Freitag (Ortszeit) in Kubas Hauptstadt Havanna einen Vertragsentwurf für ein Rahmenabkommen für politischen Dialog und Zusammenarbeit. Dieser Vertrag muss vom EU- und vom kubanischen Parlament gebilligt werden. Beide Seiten hoffen, ihn bald offiziell unterzeichnen zu können, hieß es in einer gemeinsamen Stellungnahme. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland