75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 08.03.2016, Seite 4 / Inland

Thüringen wirbt wieder V-Leute an

Halle. Thüringens neuer Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer setzt wieder auf V-Leute in der rechten Szene. Wenn es keine anderen Quellen gebe, müsse seine Behörde auf V-Leute zurückgreifen, sagte Kramer am Sonntag dem Radiosender MDR Info. Die Landesregierung unter Führung der Linken hatte im vergangenen Jahr als Konsequenz aus dem NSU-Skandal die V-Leute bis auf Ausnahmefälle etwa zur Terrorabwehr abgeschaltet. Steffen Dittes, stellvertretender Landesvorsitzender der Thüringer Linken, kritisierte am Montag Kramers Vorstoß. »Es gab keinerlei Ankündigungen«, sagte er MDR Info und beschwerte sich somit darüber, dass der Geheimdienstchef sich über die Beschlüsse der Regierung in Erfurt hinwegsetzt. Zustimmung kam von der CDU. (AFP/jW)