75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2024, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.02.2016, Seite 7 / Ausland

Irak: 40 Todesurteile wegen Massakers

Bagdad. Im Zusammenhang mit einem vom »Islamischen Staat« (IS) im Juni 2014 verübten Massaker an Hunderten Rekruten in der Nähe der Stadt Tikrit hat die irakische Justiz erneut Dutzende Todesurteile verhängt. Das zentrale Strafgericht in Bagdad verurteilte am Donnerstag 40 Angeklagte zum Tod, wie ein Behördensprecher mitteilte. Sieben Angeklagte wurden demnach aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Der Sprecher machte keine Angaben zu den konkret zur Last gelegten Verbrechen. In einem ersten Prozess im Zusammenhang mit dem Massaker waren im Juli vergangenen Jahres bereits 24 Angeklagte zum Tod verurteilt worden. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!