Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.02.2016, Seite 5 / Inland

IG BAU fordert Erhöhung um 5,9 Prozent

Frankfurt am Main. Die Industriegewerkschaft Bauen, Agrar, Umwelt (IG BAU) fordert für die rund 785.000 Beschäftigten in der Baubranche eine Erhöhung der Löhne und Gehälter um 5,9 Prozent. »Im Baugewerbe sieht es außergewöhnlich gut aus«, sagte IG-BAU-Vize Dietmar Schäfers am Dienstag nach einer Sitzung der Tarifkommission der Gewerkschaft in Frankfurt am Main. Der neue Tarifvertrag soll für zwölf Monate gelten. Mitte März sollen die Verhandlungen beginnen. (Reuters/jW)