5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.02.2016, Seite 7 / Ausland

Kanada stoppt Angriffe in Irak und Syrien

Ottawa. Kanada beteiligt sich nicht länger an den Luftangriffen der US-geführten Allianz in Syrien und im Irak. Am 22. Februar würden die sechs Kampfjets abgezogen, kündigte Ministerpräsident Justin Trudeau am Montag (Ortszeit) an und erfüllte damit eines seiner Wahlversprechen. Der im Oktober gewählte Regierungschef erklärte, die Attacken, die sich gegen den »Islamischen Staat« richten sollen, seien gut für »kurzfristige Geländegewinne«, aber nicht für »langfristige Stabilität«. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland