3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 09.02.2016, Seite 11 / Feuilleton

Das Erwachen der Multis

Der »Star Wars«-Film »Das Erwachen der Macht« hat dem Spielzeughersteller Hasbro zum Jahresende die Kassen gefüllt. Im Weihnachtsquartal kletterte der Umsatz im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum um 13 Prozent auf 1,47 Milliarden Dollar (1,32 Mrd. Euro), wie der US-Konzern mit Marken wie Transformers, Monopoly oder Furby am Montag mitteilte.

Vor allem die Lizenzen für Fanartikel zu Blockbustern wie dem jüngsten Teil der Sternenkrieger-Saga oder dem Dinosaurierspektakel »Jurassic World« zahlten sich aus. In der Sparte für Jungsspielzeug, in die die Action-Figuren zu den Filmen fallen, legten die Verkäufe um 35 Prozent zu. Unter dem Strich stieg der Gewinn um gut drei Prozent auf 175,8 Millionen Dollar. Nach Berichten über Fusionsgespräche wurde zuletzt über einen Zusammenschluss von Hasbro und dem großen US-Rivalen Mattel spekuliert. Die Unternehmen äußerten sich bislang nicht dazu. Bei Mattel, Hersteller von Barbie, Fisher Price oder Hot Wheels, wurden die Erwartungen im vierten Quartal ebenfalls übertroffen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!