Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2019, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 06.02.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Weniger Aufträge für BRD-Industrie

Berlin. Nach zwei Monaten im Plus ist die deutsche Industrie im Dezember in eine Auftragsflaute geraten. Es gingen 0,7 Prozent weniger Bestellungen ein als im November, wie das Bundeswirtschaftsministerium am Freitag erklärte. Ökonomen hatten lediglich einen Rückgang von 0,5 Prozent prognostiziert. Die Aufträge aus dem Inland brachen um 2,5 Prozent ein. Das leicht anziehende Auslandsgeschäft konnte dies nicht wettmachen. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit